• diäten sind keine lösung für schlechte ernährung.

Gewichtsmanagement

Hier eine Planung, die aber an Person und Situation angepasst werden muss.

 

Es könnte aber auch deine werden. Wir planen jeden individuell, kein Roboter der deine Werte interpretiert, wie es ja im Moment Mode ist.

 

 

Natürlich kann die Liste der Nahrungsmittel selber gestaltet werden, aber hierzu habe ich natürlich eine Meinung die ich erklären muss und von der sehr viel abhängt.

 

 

 

Erfolg hat viele Gesichter, hier nur ein Beispiel.

Daniel Reinhold Wilms

 

 

 

Daniel hat es geschafft ! Am 04. April 2016 startete er mit 144,2kg und heute am 11. Juni 2017 hat er sein Körpergewicht mehr als halbiert. 67,6kg stehen heute auf der Waage. Als Daniel zu uns kam war er noch in einer Maßnahme eines renommierten Instituts für Ernährung und sollte nur Ausdauer machen.

Wir haben uns direkt mit Daniel über sein Problem unterhalten, haben Daniel aber bei seiner Vorgabe durch das Institut belassen, da hier auch durch Kostenintensität eine Vorgabe war, die Kraft Training nicht zuließ.

Nach einer Zeit in der man eigentlich eine Verbesserung hätte erkennen müssen, haben wir das Gespräch erneut gesucht. Haben dann auch Daniels Vater mit einbezogen und zusammen beschlossen, trotz der noch laufenden Massnahme unseren Weg zu probieren.

Wir machen keine Geheimnise aus dem was wir machen, darum hier nur kurz was wir verändert haben.

Die Ernährung deutlich in den Kalorien angehoben, allerdings mit eingeschränkten Nahrungsmitteln. Die Zuführung der Nährstoffe ändert sich in einem Zyklus, der von der Reaktion des Körpers abhängig ist.

Beim Training haben wir ein Ganzkörpertraining mit den großen Muskelgruppen angesetzt. Das Ausdauertraining auf 30 Minuten mit einer Intensität, die maximale Sauerstoffaufnahme gewährleistet. Je leistungsfähiger seine Muskulatur wurde, haben sich hier die Vorgaben erhöht, genau so bei der Ausdauerleistung.

 

 

 

 

Preise

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich nochmal darauf hin, das es sich hier um Einzeltermine handelt und so deutlich kostenintensiver sind, als das gleiche Angebot in Seminarform. Wenn du etwas Zeit für dich einplanen kannst, schaue in die Seminartermine. Da sind alle Themen mit Datum aufgelistet.






Hier nun die Preise für Einzel- Personen:

Für die Erstellung inklusive einer Planung für die ersten 4 Wochen oder 8 Wochen: 125,-- Euro

Jeder weitere Zyklus, natürlich erfolgsabhängig, kann der auch erst nach 8 Wochen sein: 40,-- Euro